08.11
10

Die Kellerdecke

by Bernie ·

Hurra, die Kellerdecke ist jetzt drauf und der Keller ist jetzt wasserdicht. Jetzt kann wieder ein Hochwasser kommen und wir können trotzdem ruhig schlafen. Ich musste natürlich unbedingt den Keller anschauen und bin ohne Leiter reingeklettert.

Wir haben uns jetzt für eine Luftwärmepumpe entschieden, da die monatlichen Kosten im Vergleich zu einer Gasheizung etwas geringer sind. Das ist aber nur deshalb so weil wir verbilligten Strom für den Betrieb der Pumpe vom Stromanbieter beziehen können. Deshalb brauchen wir auch zwei Stromzähler. Der Anschaffungspreis der Pumpe ist vergleichbar mit dem Preis einer guten Gasheizung (inklusive Solar).

Wir hätten jetzt die Möglichkeit gehabt Geld zu sparen indem wir die Leerrohre für die Elektrik selber legen. Einer unserer zukünftigen Nahbarn hat es so gemacht. Mir war das ehrlich gesagt zu heikel, da wir uns bei sowas überhaupt nicht auskennen.


2 Responses to “Die Kellerdecke”

  1. Tobi Says:

    Wir haben uns ebenfalls für eine Luftwärmepumpe entschieden. Ich hoffe, dass die Energiekosten auch wirklich so gering sind wie der Hersteller angibt. Mal sehen.

  2. trendy tops Says:

    Nice Page. I´ve found very interesting tips on condensation pumps @ http://www.condensationpump.org .

Leave a Reply